DSC9783
Wolke
Sterne
DSC9783 Wolke Sterne
Was ist ein Handy?
Wer hat in der Familie ein Handy?
Was macht man damit?
Was kenne ich davon? usw.

Diese und viele andere Fragen wurden in den letzten ca. 2 Wochen mit den Kindern besprochen.
Auch die Eltern wurden in dieses Thema automatisch mit einbezogen. Im Foyer waren Plakate und Flyer
(vom "Netzwerk frühe Hilfen" aus Remscheid) zu sehen, die auf einen "familien-un-freundlichen" Umgang mit dem Handy hinwiesen. Das Handy ist als Medium aus den Familien nicht mehr wegzudenken - nicht nur zum telefonieren.
Aber Erwachsene sollten sich über die Vorbildfunktion für die "kommende Handygeneration" bewußt sein!

Zum Abschluß der Aktion gab es für jede Familie ein "Handy-Bett" (von der "Helmholz-Stiftung") und dazu einen Wunschzettel der Kita-Kinder, bei welchen Aktivitäten das Handy ins Bett gelegt werden soll!

Ein Bett für Papas & Mamas Handy!
Ihre Kinder haben dazu „Wünsche“ geäußert!

  • „Du, Du, Du – Papa! Wir gucken doch nicht aufs Handy, wenn wir essen!“ (P. 5 Jahre)
  • „Könnt Ihr mal mit mir Zeit verbringen und nicht auf das Handy gucken!“(M. 5 Jahre)
  • „Wenn ich mit Papa fernsehen gucke, soll er mit mir kuscheln und nicht aufs Handy gucken!“ (P. 5 Jahre)
  • Wenn ich mit Mama spiele, soll das Handy ins Bett!“ (A. 5 Jahre)
  • „Kein Handy in die Hand nehmen, sondern essen!“
  • „Beim Spielplatz soll das Handy ins Bettchen!“ (I. 4 Jahre)
  • „Wenn ich mit Mama sprechen will, dann soll das Handy weg. Aber wenn es nicht so lange dauert, kann das Handy auch dran bleiben!“(M. 6 Jahre)
  • „Vorlesen! Nicht auf den Handy gucken, sondern lesen!“
  • „Nicht auf das Handy gucken, sondern gucken ob die Ampel grün ist und nicht fahren, wenn die Ampel rot ist!“
  • „Das Handy soll schlafen gehen, wenn wir essen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Papas Handy soll schlafen gehen, wenn Mama schlafen geht!“ (M. 5 Jahre)
  • „Ich wünsche mir, dass meine Mama mir vorliest. Wenn wir lesen, soll das Handy schlafen gehen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Ich möchte, dass Mama eine Eieruhr aufstellt – so lange darf sie ans Handy. Und wenn die Uhr klingelt, soll sie aufhören und mit mir UNO spielen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Mama telefoniert beim Essen. Das Handy soll wegbleiben beim Mittagessen!“ (P. 4 Jahre)
  • „Der Papa guckt Fußball am Handy und Mama schreibt was einer Freundin beim Essen und das möchte ich nicht!“ (N. 5 Jahre)
  • „Mach das nicht so!“ …sag ich zu Mama, wenn wir essen. (C. 4 Jahre)
  • „Die Mama soll das Handy weglegen, damit sie mit mir spielen kann!“ (D. 4 Jahre)
  • „Die Mama soll mir zuhören! Und wenn ich das sage, dann schimpft sie mit mir!“ (A. 6 Jahre)

 

 


 


 

Bundesfreiwilligendienst im Soziokulture…

Schule vorbei – was nun? Ausbildung, Studium oder Bundesfreiwilligendienst? Der Bundesf...

15-02-2019 Hits:134 Stellenangebote

...weiter

FSJ in unserer Offenen Ganztagsschule an…

Schule vorbei – was nun? Ausbildung, Studium oder Freiwilliges Soziales Jahr? Das Freiwilli...

15-02-2019 Hits:150 Stellenangebote

...weiter

FOS- Praktikantin oder FOS- Praktikanten…

Vom 26.08.2019 bis zum 25.08.2020 bieten wir ein einjähriges gelenktes Praktikum der Fachoberschulk...

15-02-2019 Hits:22 Stellenangebote

...weiter

Elternabend "Forschen"

Seit 2009 ist die Kita "Forscherhaus" mit mitlerweile 4maliger Rezertifizierung und auch in diesem J...

24-01-2019 Hits:179 Aktuelles

...weiter

Eine Handy-Aktion

Was ist ein Handy? Wer hat in der Familie ein Handy? Was macht man damit? Was kenne ich davon? us...

24-01-2019 Hits:195 Aktuelles

...weiter

Veranstaltungen:

Kinderkino - Wir entführen Bernhard!

März
Sonntag
3

Bei dieser Familie scheint wirklich alles schief zu laufen! Da hilft nur eins! Ein Kind aus reichem Hause entführen und Lösegeld fordern!

Ungewöhnliche Familienkonstellationen erfordern ungewöhliche Maßnahmen und alles kommt anders als geplant.

Unsere Empfehun…
14.00 h
Soziokulturelles Zentrum Die Kraftstation
Kino

Kinderkino - Die starken Männer aus Flak…

April
Sonntag
7

Nachdem das Dorf überfallen wurde, begleitet der kleine Wikingerjunge seinen Vater, den Dorfhäuptling und seine Männer auf ihrem Abenteuer. Mit seinem Verstand, Instinkt und super Ideen ist der Kleine häufig Derjenige, der den Männern aus der Patsche hilft.

Unsere Empfehlung…
14.00 h
Kino
Zum Seitenanfang