DSC9783
Wolke
Sterne
Fr-Werbung-OAK-2019
DSC9783 Wolke Sterne Fr-Werbung-OAK-2019
Was ist ein Handy?
Wer hat in der Familie ein Handy?
Was macht man damit?
Was kenne ich davon? usw.

Diese und viele andere Fragen wurden in den letzten ca. 2 Wochen mit den Kindern besprochen.
Auch die Eltern wurden in dieses Thema automatisch mit einbezogen. Im Foyer waren Plakate und Flyer
(vom "Netzwerk frühe Hilfen" aus Remscheid) zu sehen, die auf einen "familien-un-freundlichen" Umgang mit dem Handy hinwiesen. Das Handy ist als Medium aus den Familien nicht mehr wegzudenken - nicht nur zum telefonieren.
Aber Erwachsene sollten sich über die Vorbildfunktion für die "kommende Handygeneration" bewußt sein!

Zum Abschluß der Aktion gab es für jede Familie ein "Handy-Bett" (von der "Helmholz-Stiftung") und dazu einen Wunschzettel der Kita-Kinder, bei welchen Aktivitäten das Handy ins Bett gelegt werden soll!

Ein Bett für Papas & Mamas Handy!
Ihre Kinder haben dazu „Wünsche“ geäußert!

  • „Du, Du, Du – Papa! Wir gucken doch nicht aufs Handy, wenn wir essen!“ (P. 5 Jahre)
  • „Könnt Ihr mal mit mir Zeit verbringen und nicht auf das Handy gucken!“(M. 5 Jahre)
  • „Wenn ich mit Papa fernsehen gucke, soll er mit mir kuscheln und nicht aufs Handy gucken!“ (P. 5 Jahre)
  • Wenn ich mit Mama spiele, soll das Handy ins Bett!“ (A. 5 Jahre)
  • „Kein Handy in die Hand nehmen, sondern essen!“
  • „Beim Spielplatz soll das Handy ins Bettchen!“ (I. 4 Jahre)
  • „Wenn ich mit Mama sprechen will, dann soll das Handy weg. Aber wenn es nicht so lange dauert, kann das Handy auch dran bleiben!“(M. 6 Jahre)
  • „Vorlesen! Nicht auf den Handy gucken, sondern lesen!“
  • „Nicht auf das Handy gucken, sondern gucken ob die Ampel grün ist und nicht fahren, wenn die Ampel rot ist!“
  • „Das Handy soll schlafen gehen, wenn wir essen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Papas Handy soll schlafen gehen, wenn Mama schlafen geht!“ (M. 5 Jahre)
  • „Ich wünsche mir, dass meine Mama mir vorliest. Wenn wir lesen, soll das Handy schlafen gehen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Ich möchte, dass Mama eine Eieruhr aufstellt – so lange darf sie ans Handy. Und wenn die Uhr klingelt, soll sie aufhören und mit mir UNO spielen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Mama telefoniert beim Essen. Das Handy soll wegbleiben beim Mittagessen!“ (P. 4 Jahre)
  • „Der Papa guckt Fußball am Handy und Mama schreibt was einer Freundin beim Essen und das möchte ich nicht!“ (N. 5 Jahre)
  • „Mach das nicht so!“ …sag ich zu Mama, wenn wir essen. (C. 4 Jahre)
  • „Die Mama soll das Handy weglegen, damit sie mit mir spielen kann!“ (D. 4 Jahre)
  • „Die Mama soll mir zuhören! Und wenn ich das sage, dann schimpft sie mit mir!“ (A. 6 Jahre)

 

 


 


 

Letzte Beiträge

Ferienprogramm

In diesem Jahr hat die Gelbe Villa ab der 3. Sommerferienwoche montags bis donnerstags geöffnet. Zu...

01-07-2019 Hits:234 Programm Jugend

...weiter

Veranstaltungen:

Chaos im Netz - Open Air Kino

August
Freitag
23
Preise: 6,00 € | 5,00 € erm. | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: Einbruch der Dunkelheit
Der Titel ist Programm! Computer-Spielfigur Ralph und seine beste Freundin, die Rennfahrerin Vanellope von Schweetz, müssen ihre Computer-Spiele verlassen, um in den Weiten des Internets nach einem neuen Le…
19.00 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino

Bohemian Rhapsody - Open Air Kino

August
Freitag
30
Preise: 6,00 € | 5,00 € erm. | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: Einbruch der Dunkelheit
Freddie Mercury widersetzte sich mutig und wild Klischees, trotzte Konventionen und wurde so zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt. „BOHEMIAN RHAPSODY“ feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen…
20.00 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino

100 Dinge - Open Air Kino

September
Freitag
6
Preise: 6,00 € | 5,00 € erm. | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: Einbruch der Dunkelheit
Die Freunde Paul und Toni leben seit ihren Kindheitstagen in einem ständigen Konkurrenzkampf. Ein Vertrauensbruch verleitet sie zu einer Wette, die zu 100 Tagen vollkommenem Konsumverzicht führt. Nach einer…
19.00 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino

Der Junge muss an die frische Luft - Ope…

September
Freitag
13
Preise: 6,00 € | 5,00 € erm. | Einlass: 19:00 Uhr | Beginn: Einbruch der Dunkelheit
Das Beste zum Schluss!
1972 im Ruhrpott, genauer in Recklinghausen. In der Geborgenheit seiner fröhlichen und feierwütigen Verwandtschaft wächst der pummelige, 9-jährige Hans-Peter mit einem große…
19.00 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Kino

RS United Festival 2019 - Save the Date

September
Samstag
21

Null Toleranz bei Gewalt, Rassismus und Extremismus! Null Toleranz gegenüber Intoleranz!
Das RS UNITED FESTIVAL 2019 bringt neben tollen Bands und Musiker*innen zahlreiche Aktionen von Grafitti sprayen bis riesen Trambolin in den Stadtpark!
Das Festival mit Message.
16.00 h
Stadtpark Remscheid - Konzertmuschel
Konzerte & Musik
Zum Seitenanfang