2
1
3
4
5
6
Freitag, der 13. Dezember - Adventsfeier für die ganze Familie

Zu Beginn sahen die Kinder wieder ein Kasperlestück und während dieser Zeit hatten die Eltern Gelegenheit zum "Klönen" in den Gruppen.
In allen vier Gruppen wurden anschließend kleine Bastelaktionen und gespendete Kekse, Kuchen, Kaffe und Kakao angeboten.
In der Turnhalle gab es ein Bewegungsangebot und zum Schluß trafen wir uns dort auch alle zum gemeinschaftlichen Abschlußsingen.
Zur Freude aller begleitete uns dabei wieder der Opa eines Jungen mit seinem professionellen Gitarrenspiel und stimmte uns alle auf Weihnachten ein.
An dieser Stelle nochmals recht herzlichen Dank für die Keks- und Kuchenspenden und für die Gitarrenbegleitung!

 

Februar
04. und 05.    = Verkehrserziehung mit der Polizei RS
24.                 = Karnevalsfeier - vormittags mit den Kindern (die Eltern können zum Ende mit dazu"stoßen")
                         (EINRICHTUNG IST AB 14 UHR GESCHLOSSEN)
25.                 = einige Kinder besuchen das "Altenwohnheim"

März
12.                 = Elternabend zum Thema "Schulfähigkeit"
                         in Kooperation mit der Daniel-Schürmann-Grundschule
19./20.           = An beiden Tagen findet ein nur NOTDIENST für berufstätige Eltern statt.
                        (...da 5 Mitarbeiterinnen an dem Kongress "Bewegte KIndheit" in Osnabrück teilnehmen)

April
04.                 = Familien-Frühlings-Frühstück
09.                 = Osterfrühstück in den Gruppen
23.                 = Der Fotograf ist im Haus
24.                 = EINRICHTUNG GESCHLOSSEN
                        (Betriebsausflug des Teams)

Mai
5./6.              = Prävention zur Zahngesundheit - mit dem zahnmedizinischen Dienst der Stadt RS
15.                = EINRICHTUNG GESCHLOSSEN
                        (Konzeptionelles Arbeiten des Teams)
27.                = Elternabend "Erste Hilfe am KInd"
ohne Termin = Elternabend für die "Neuen Eltern"
                     = Besuch von Bewohnern des Altenheimes in der Kita

Juni
19./20.         = Abschlussfest und Übernachtungsfeier für die "Vorschulkinder"

Juli/Juli
29.06.
bis                = EINRICHTUNG GESChLOSSEN - SOMMERFERIEN
17.07.  

August
29.                = Sommerfest in der Kita

September
17.                = Elternabend zum Thema "Kinderrechte"
20.                = Teilnahme am Weltkindertag
24.                = Elternabend zur Wahl des Elternbeirates

Oktober
02.                = EINRICHTUNG GESCHLOSSEN
                        (Konzeptionelles Arbeiten des Teams)

November
06.               = Laternenfest
10./11./12.   = Prävention zur Zahngesundheit - mit dem zahnmedizinischen Dienst der Stadt RS
17.               = Prävention zur Zahngesundheit - mit dem zahnmedizinischen Dienst der Stadt RS
18.               = Vormittags-Aktion für Eltern - mit dem zahnmedizinischen Dienst der Stadt RS

Dezember
07,              = Nikolausfeier in den Gruppen
18.              = Adventsfeier für die Familien
23.12.
bis              = Einrichtung geschlossen
01.01.           (Weihnachtsferien)
 

 

...unter diesem Motto waren alle Kindergartenkinder in Begleitung von Vater oder Opa oder Onkel (also nur männliche Begleitpersonen) eingeladen sich an diesem Nachmittag sportlich zu betätigen.

Die Fotos zeigen ein paar Eindrücke der angebotenen Aktionen. Teilweise traten die Erwachsenen gegen ihre Kinder an, teilweise mussten sie aber auch als Team einen Parcour bewältigen.

1
2
3
4
5da44a7517f76
6
7
8
9
10
11
12
13

DSC9783
Wolke
Sterne
Fr-Werbung-OAK-2019
DSC9783 Wolke Sterne Fr-Werbung-OAK-2019
Was ist ein Handy?
Wer hat in der Familie ein Handy?
Was macht man damit?
Was kenne ich davon? usw.

Diese und viele andere Fragen wurden in den letzten ca. 2 Wochen mit den Kindern besprochen.
Auch die Eltern wurden in dieses Thema automatisch mit einbezogen. Im Foyer waren Plakate und Flyer
(vom "Netzwerk frühe Hilfen" aus Remscheid) zu sehen, die auf einen "familien-un-freundlichen" Umgang mit dem Handy hinwiesen. Das Handy ist als Medium aus den Familien nicht mehr wegzudenken - nicht nur zum telefonieren.
Aber Erwachsene sollten sich über die Vorbildfunktion für die "kommende Handygeneration" bewußt sein!

Zum Abschluß der Aktion gab es für jede Familie ein "Handy-Bett" (von der "Helmholz-Stiftung") und dazu einen Wunschzettel der Kita-Kinder, bei welchen Aktivitäten das Handy ins Bett gelegt werden soll!

Ein Bett für Papas & Mamas Handy!
Ihre Kinder haben dazu „Wünsche“ geäußert!

  • „Du, Du, Du – Papa! Wir gucken doch nicht aufs Handy, wenn wir essen!“ (P. 5 Jahre)
  • „Könnt Ihr mal mit mir Zeit verbringen und nicht auf das Handy gucken!“(M. 5 Jahre)
  • „Wenn ich mit Papa fernsehen gucke, soll er mit mir kuscheln und nicht aufs Handy gucken!“ (P. 5 Jahre)
  • Wenn ich mit Mama spiele, soll das Handy ins Bett!“ (A. 5 Jahre)
  • „Kein Handy in die Hand nehmen, sondern essen!“
  • „Beim Spielplatz soll das Handy ins Bettchen!“ (I. 4 Jahre)
  • „Wenn ich mit Mama sprechen will, dann soll das Handy weg. Aber wenn es nicht so lange dauert, kann das Handy auch dran bleiben!“(M. 6 Jahre)
  • „Vorlesen! Nicht auf den Handy gucken, sondern lesen!“
  • „Nicht auf das Handy gucken, sondern gucken ob die Ampel grün ist und nicht fahren, wenn die Ampel rot ist!“
  • „Das Handy soll schlafen gehen, wenn wir essen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Papas Handy soll schlafen gehen, wenn Mama schlafen geht!“ (M. 5 Jahre)
  • „Ich wünsche mir, dass meine Mama mir vorliest. Wenn wir lesen, soll das Handy schlafen gehen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Ich möchte, dass Mama eine Eieruhr aufstellt – so lange darf sie ans Handy. Und wenn die Uhr klingelt, soll sie aufhören und mit mir UNO spielen!“ (M. 5 Jahre)
  • „Mama telefoniert beim Essen. Das Handy soll wegbleiben beim Mittagessen!“ (P. 4 Jahre)
  • „Der Papa guckt Fußball am Handy und Mama schreibt was einer Freundin beim Essen und das möchte ich nicht!“ (N. 5 Jahre)
  • „Mach das nicht so!“ …sag ich zu Mama, wenn wir essen. (C. 4 Jahre)
  • „Die Mama soll das Handy weglegen, damit sie mit mir spielen kann!“ (D. 4 Jahre)
  • „Die Mama soll mir zuhören! Und wenn ich das sage, dann schimpft sie mit mir!“ (A. 6 Jahre)

 

 


 


 

1
2
3
4
5da44a7517f76
6
7
8
9
10
11
12
13

Das alte Kindergartenjahr ist vorbei und die "neuen Vorschulkinder" können es kaum erwarten...sie sind jetzt die Großen!...

Bevor jedoch die Vorschulaktionen in der Kita ausgewählt werden ging es - wie jedes Jahr - mit Papa und/oder Mama zu der "Schul-Schnupper-Stunde" in die Daniel-Schürmann-Grundschule.

 

Unterkategorien

Letzte Beiträge

Ferienangebote von Ah! bis Zett ... in d…

Nach der langen Weile im Corona-Lockdown zu Hause und nachdem für viele der Sommerurlaub nun ins Wa...

...weiter

Newsletter Nr. 9

Im 9. Newsletter findet ihr wieder viele kreative Angebote (Schwerpunkt Geschenkideen) und Leckeres...

...weiter

Newsletter Nr. 8

Im 8. Newsletter findet ihr leckere Gerichte zum Nachkochen, einen Kreuzworträtsel-Generator, Beste...

...weiter

WORD CASE SCENARIO - 2. Vorrunde - MAI

Die zweite Vorrunde des WORD CASE SCENARIO - Poetry Slams im Mai! ...

...weiter

Let`s Play!

Manche zocken einfach Andere werden selbt super kreativ. Vielen Dank IceCreamKiller für diesen Ein...

...weiter

Finale Word Case Scenario Mai 2020

Hier das Finale der Mai Ausgabe des Word Case Scenario - Poetry Slam! ...

...weiter

STAY HOME - Ich bleib' Zuhause

Wir hoffen, dass wir uns bald wieder sehen! Bis dahin viel Spaß mit dem Song! ...

...weiter

Kartenständer basteln

Wenn ihr jemanden einfach mal so eine Freude machen wollt oder auch einfach nur einen Geburtstag ver...

...weiter

Sorgenpüppchen basteln

Sorgenpüppchen basteln: Wir hören aktuell von immer mehr Kindern und Jugendlichen (und auch...

...weiter

Freundschaftsbänder basteln

Lisa zeugt euch hier, wie ihr Freundschaftsbänder selber machen könnt. So kannst du Freunden die d...

...weiter

Veranstaltungen:

Ferienprogramm in der Gelben Villa

Juni
Montag
29
Mo, 29. Juni 2020, 09.00 h - Fr, 17. Juli 2020, 20.00 h
Jugendfreizeitheim Die Gelbe Villa
Workshop
Gemeinsam mit den Kolleg*innen von Kompazz Schulsozialarbeit erwarten euch jeden Tag von morgens bis abends ein spannendes Programm mit unterschiedlichsten Angeboten. Ihr sucht euch einfach raus, worauf ihr Lust habt und meldet euch schnell bei uns an, denn leider dürfen Gruppenangebote nur mit eine…

MOVEstation

Juli
Montag
13
Mo, 13. Juli 2020, 10.00 h - Fr, 17. Juli 2020, 14.00 h
Soziokulturelles Zentrum Die Kraftstation
Workshop

 
 
 
 
 
 
 
13.07. -17.07.2020| täglich von 10:00 -14:00 Uhr | für alle zwischen 12 -14 Jahren | kostenfrei
 
Du hast Lust ein paar neue Moves zu lernen? Da geht noch …

Graffiti mit #MarkoLeckzut

Juli
Freitag
17
Fr, 17. Juli 2020, 17.00 h - So, 19. Juli 2020, 20.00 h
Soziokulturelles Zentrum Die Kraftstation
Workshop
Graffiti mit #MarkoLeckzut Das Projekt startet am Freitag um 17:00 Uhr in der Honsbergerstr. 2. Skizziert, gesprüht und gestaltet wird täglich von 17:00 -20:00 Uhr. Wer Lust hat sich zu beteiligen kann sich gerne noch anmelden unter:
jugend@krafstation.de | https://www.facebook.com/kraftstation.remscheid/ | https://…
Zum Seitenanfang