Wir freuen uns sehr, dass unser Kooperationsprojekt „Çüş! – Die Transformation meiner Welt“ den Projektpreis Kinder- und Jugendkulturland NRW erhalten hat.

Über sieben Monate haben sich mehr als 20 Jugendliche mit Transkulturalität und ihren Aspekten beschäftigt und daraus ein sehr spezielles Theaterformat – einen Videowalk - entwickelt. Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung lernten die Jugendlichen verschiedene künstlerische Ausdrucksweisen kennen. So besuchten sie beispielsweise die Bergischen Symphoniker an ihrem Probeort und beschäftigten sich dort in einem Workshop sehr praktisch mit der „Schilfmusik“ von Kurt Hopstein, die den Soundtrack für den Video-Walk bildet.

Unter der Regie und Konzeption von Hannah Biedermann und Norman Grotegut von der Freien Theatergruppe pulk fiktion (Köln) entstand aus den gesammelten Erkenntnissen der Jugendlichen ein interaktiver Film, ein Videowalk.

Am 28. Oktober 2016 übereichte uns Christina Kampmann, Ministerin für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen im FFT Düsseldorf den Preis bzw. die Urkunde. Julia Dill (Kraftstation), Alexandra Kalker (Bergische Symphoniker) und acht der Projektteilnehmerinnen nahmen den Preis entgegen.  

 

„Mit dem Projektpreis Kinder- und Jugendkulturland NRW werden herausragende, innovative Kooperationsprojekte ausgezeichnet, die (a) Künstlerinnen und Künstler oder Kulturpädagogen zusammen mit Kultur-, Bildungs- und Jugendeinrichtungen oder (b) Kultur-, Bildungs- und Jugendeinrichtungen miteinander durchführen und damit neue Zielgruppen erschlossen haben.“ (Quelle: https://www.mfkjks.nrw/auf-dem-weg-zum-kinder-und-jugendkulturland).

Das Projekt „Çüş! – Die Transformation meiner Welt“ ist ein Bündnisprojekt der Bergischen Symphoniker, der Albert Einstein Gesamtschule, Remscheid und der Kraftstation.

Vorschulaktionen

27-03-2017 Aktuelles

Die zukünftigen Vorschulkinder haben sich in mehreren "Treffen" zu einer "Gruppe zusammengefunden". Bei den letzten beiden "Treffen" sammelten wir in einer "Besprechung" die zukünftigen Projektideen, diskutierten diese und zum Schluss gab... ...weiter

Ein Fotocomic gegen Rassismus. Für Toler…

09-02-2017 Aktuelles

Bilde(R)Geschichte. Fotocomic gegen Rassismus. Für Toleranz!             Eine Kooperation zwischen dem Caritasverband Remscheid e.V. und dem Soziokulturellen Zentrum Die Kraftstation. Mit Schüler*innen der Albert-Einstein Gesamtschule erstellen wir einen Fotocomic. Inhaltlich beschäftigen... ...weiter

Dokumentarfilm-Projekt Kinobunker

08-02-2017 Aktuelles

Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ein Projket der Kraftstation in Kooperation mit der Albert-Einstein-Schule und dem Museumsverein Kinobunker Remscheid e.V. Das Dokumentarfilm-Projekt „Kinobunker“ ist als Projektkurs des 12. Jahrgangs der Albert Einstein Gesamtschule geplant... ...weiter

Adventsfeier 2016

12-01-2017 Aktuelles

Zur stimmungsvollen Einstimmung gab es ein kleines "Theaterstück" für alle, bevor wir bei Keksen, Kaffee und Kakao kleine Bastelarbeiten für die weihnachtliche Deko auch zu Hause herstellen konnten. Außerdem wurde... ...weiter

„Çüş! – Die Transformation meiner Welt“ …

10-11-2016 Aktuelles

Wir freuen uns sehr, dass unser Kooperationsprojekt „Çüş! – Die Transformation meiner Welt“ den Projektpreis Kinder- und Jugendkulturland NRW erhalten hat. Über sieben Monate haben sich mehr als 20 Jugendliche mit... ...weiter

Zum Seitenanfang